• Digitale Volumentomografie (DVT)

 Digitale Volumentomographie (DVT)

Neben der hochauflösenden, strahlungsarmen Diagnostik und Behandlungsplanung mittels klassischer digitaler, zweidimensionaler Röntgenverfahren (Einzelzahnfim ohne störende Kabel in der Mundhöhle, OPG) bieten wir die moderne digitale 3D-Technologie (dreidimensionale Röntgenprojektionsverfahren, z.B. DVT).

dvt1

Bereits im Planungs- und Beratungsprozess kann gegenüber der herkömmlichen zweidimensionalen Röntgenbildgebung die DVT die natürlicherweise vorliegende Dreidimensionalität anatomischer Strukturen ohne Dimensionsverlust wiedergeben. Die digitale Volumentomographie hat gegenüber der herkömmlichen Computertomographie (CT) eine reduzierte Strahlenbelastung.

Folgende Indikationen innerhalb des zahnmedizinischen Anwendungsspektrums bestehen (Leitlinie der DGZMK):  

  • Endodontologie und Parodontologie
  • Prothetik
  • Implantologie: Visualisierung des quantitativen und qualitativen Knochenangebotes: implantatgestützter Zahnersatz, herausnehmbare Prothetik, Virtuelle Planung von implantatprothetischen Versorgungen, Verknüpfung der 3D-Daten mit Konstruktions-Software von CAD/ CAM-Systemen
  • Funktionsdiagnostik und - therapie: Ausschluss primärer Kiefergelenkerkrankungen, Erfassung differential- therapeutisch relevanter Befunde
  • Chirurgie: Wurzelfrakturen, Alveolarfortsatzfrakturen, intraossäre pathologische Veränderungen wie odontogene Tumoren oder größere periapikale knöcherne Läsionen, Lageanomalien von Zähnen, präoperative Diagnostik vor geplanter operativer Entfernung von (teil-)retinierten Weisheitszähnen
  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie: odontogene Tumoren, Knochenpathologie und -strukturanomalien, Kieferhöhlenerkrankungen, Speichelsteine, (knöcherne)Kiefergelenkserkrankungen, Kiefer- und Gesichtstraumatologie, Darstellung des räumlichen Verlaufes intraössärer Strukturen (knöcherne Nerven-, Gefäßkanäle)
  • Kieferorthopädie 

Für unsere überwiesenene Patienten und Überweiser: wir liefern den Röntgendatensatz gerne mit kompletter Befundung und ggf. Implantatplanung.   

 


dvt2

anrufen

 

Themenvideos Unterseiten

Periimplantitis
therapie
Potsdam Oralchirurgie

Implantologie
Potsdam Oralchirurgie

Parodontal-
chirurgie
Potsdam Oralchirurgie

Knochenaufbau
Potsdam Oralchirurgie

Sinuslift
Potsdam Oralchirurgie

Implantate
Potsdam Oralchirurgie